Yoga Flow

In jeder Flow-Stunde setze und ich einen Fokus. Das kann eine bestimmte Körperregion sein und deren Muskelgruppen, eine bestimmte (neu zu erlernende) Asana, ein inhaltliches Thema, der Atem oder der Flow sein. In dieser Stunde fügen sich die einzelnen Asanas zu fließenden Sequenzen dynamisch zusammen, um eine konzentrierte Verbindung zwischen Atem und Bewegung, zwischen Körper und Geist zu schaffen.

In allen Yogastunden sind Pranayama (Atemtechniken), Meditation und eine Tiefenentspannung, die dir hilft, zur Ruhe zu kommen, ein fester Bestandteil. Die korrekte Ausrichtung der einzelnen Asanas, natürlich deiner persönlichen Anatomie angepasst, ist ebenfalls wichtiger Bestandteil aller Yogaklassen. Mit Assists und Alignments, d.h. Hands-on-Hilfestellungen und -Korrekturen für die körpergerechte Ausrichtung werde ich dich hier unterstützen.

 

Aktuell wird es diese nur verbal geben, Assists und Alignments am Schüler sind aktuell nicht möglich!!!





Kurse

Mittwoch

18.00-19.15

19.45-21.00

Kontakt